Teilnahmebedingungen Wöchentliche Kurse

 

  • Elm SkulpturDie Teilnahme an den Kursen erfolgt in Eigenverantwortung. Bei akuten Krankheiten (Bandscheibenvorfall, Operationen etc.) ist die Kursleitung vor Beginn des Kurses darüber zu informieren. Bei körperlichen Problemen oder Einschränkungen ist die Kursleitung VOR BEGINN DER ÜBUNGSSTUNDE zu informieren !
  • Übungseinheiten sind nicht übertragbar!
  • Bitte 5-10 Minuten vor Beginn der Yogastunde im Unterrichtsraum einfinden. Wenn möglich ca. 2 Std. vor Beginn des Übens nichts oder sehr wenig essen. Wichtig ist auch: bequeme Kleidung, dicke Wollsocken und eine Decke oder ein großes Liegetuch (Badetuch) mitbringen. Yogamatten sind im Übungsraum vorhanden - sie legen Ihre Decke oder das Tuch lediglich auf die Übungsmatte drauf. 
  • Absage: sollte die Teilnahme an einem angemeldeten Kurs nicht möglich sein, kann der Kurs innerhalb der ersten Unterrichtswoche abgesagt werden, ohne dass eine Berechnung erfolgt.
  • Verspätete Absage: wird der Kurs später als in der ersten Woche nach Kursbeginn abgesagt, werden die Kurswochen bis zum Zeitpunkt der Absage berechnet.
  • Versäumte Absage: erfolgt keine Absage des Kurses und auch keine Teilnahme, wird der Kurs trotzdem berechnet, da der Platz über den gesamten Kurszeitraum reserviert bleibt.
  • Die Kurse sind innerhalb der ersten zwei Wochen nach Kursbeginn zu bezahlen

> Anmeldung

Aktuelles
in Kürze:
  
 

 

Nächster Yoga Samstag Vormittag von 09.00 - 12.00 h am 24. Februar 2018.

Die geplante Ferienwoche nach Andalusien für Pfingsten 2018 haben wir um ein Jahr auf Pfingsten 2019 verschoben.

Die Anmeldungen für die wöchentlichen Kurse, Wochenendseminare und die Yoga-Ferienwoche nach Montegrotto für das Jahr 2018 sind ab sofort möglich